Berühmte Lehrer

Dieter Schnebel

Dieter Schnebel wurde am 14. März 1930 in Lahr im Schwarzwald geboren. Er studierte von 1949 bis 1952 Musik in Freiburg und evangelische Theologie in Tübingen. Von 1963 bis 1970 war Dieter Schnebel Religionslehrer an der Wöhlerschule.

Dieter Schnebel war von 1976 bis 1995 Professor für Experimentelle Musik an der Hochschule der Künste Berlin. 1999 erhielt er den Preis der Europäischen kirchenmusik.

Viele weitere Informationen über Dieter Scnebel findet man hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Dieter_Schnebel

Franz Schramm

Franz Schramm wurde am 02. April 1887 in Frankfurt am Main geboren. Er absolvierte ab 1912 die Lehrerausbildung an der Wöhlerschule und unterrichtete dort nach Kriegsende 1918 als Lehrer. 1932 wurde Franz Schramm Schulleiter der Wöhlerschule. Nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten wurde er 1933 von den Nationalsozialisten angegriffen. Er wurde zunächst nach Geisenheim strafversetzt und 1937 frühzeitig pensioniert.
Kurz nach Kriegsende baute Franz Schramm 1945 das Schulwesen im Rheingau wieder auf. Von Ostern 1946 bis Januar 1947 war Franz Schramm Hessischer Kultusminister. Als kultusminister verbot er jede Art körperlicher Züchtigung in den Schulen (Erlass vom 13. Mai 1946).
Franz Schramm erhilet 1952 das Große Verdienstkreuz der Bundesrepublik, 1954 erhielt erdie Goethe-Plakette des Landes Hessen und 1957 die Ehrenplakette der Stadt Frankfurt am Main.

Viele weitere Informationen über Franz Schramm findet man hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Franz_Schramm

Julius Ziehen

Julius Ziehen wurde am 11. Februar 1864 in Frankfurt am Main geboren. Er studierte Alte Sprachen, Germanistik und Geschichte in Tübingen, Leipzig und Bonn. Von 1898 bis 1901 war Julius Ziehen Schulleiter der Wöhlerschule.

Ziehen war anschließend Stadtrat für das Frankfurter Schulwesen, städtischer Schuldezernent und Professor für Pädagogik in Frankfurt am Main. Dies war der erste Lehrstuhl für Pädagogik an einerUniversität in Preußen.

Nach Julius Ziehen ist die Ziehenschule in Frankfurt benannt.

Viele weitere Informationen über Julius Ziehen findet man hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Julius_Ziehen