JtfO Landesmeister Hessen auf dem Weg nach Berlin

Die Wöhlerschule Frankfurt (Brian Philippsen, Nick Hirzler, Julius Benner, Timon Schroeren, Karl Hitzbleck, Gustav Lange, Victor Benner, Lennart Neumann und Bosse Wohlers mit dem Trainerstab Carl Nagtegaal, Mats Philippsen, Luisa Hirzler und Schiedsrichter Tristan Paus sowie Lehrer Jan Volkmann) haben heute souverän den JtfO Landesentscheid Hessen gewonnen. Im Endspiel wurde Rüsselsheim mit 5:0 geschlagen. Die makellose Bilanz: 4 Spiele, 4 Siege , 18:2 Tore! Die Wöhlerschule hat zum ersten Mal bei JtfO im Bereich Hockey teilgenommen und sich direkt für Berlin qualifiziert. Respekt, Hut ab und Riesengratulation an alle Spieler , Trainer und Teilnehmer . Vielen Dank auch an Alexandra Hitzbleck , die die Teilnahme angestoßen und mit initiiert hat!
Wir freuen uns auf Berlin im September! (Vkn)