Spannend und staubig…

In der Themenwoche 2018 hat sich der Geschichts-LOK (E-Phase) an das lange brachliegende alte Archiv der Wöhlerschule gewagt. Die Schülerinnen und Schüler wurden von einem Berg von unsortierten Schuldokumenten empfangen:  die Ältesten aus der Gründungszeit der Schule ab 1870, die Jüngsten aus den 1970er Jahren.

 

(mehr …)

Lauf für den guten Zweck!

Am 09.09. fand der diesjährige Lauf für mehr Zeit statt. Mit 227 Anmeldungen war die Wöhlerschule die zweitstärkste Schule und stellte damit einen schulinternen Teilnehmer*innen-Rekord auf. Der Spendenerlös von insgesamt 121.000 € kommt dem Verein der Frankfurter Aids-Hilfe zugute.

Allen Läufer*innen und denjenigen, die uns im Rahmen des Laufs unterstützt haben, sei an dieser Stelle herzlich gedankt! Schon jetzt darf man sich den 8.09.2019 im Kalender notieren, denn da heißt es wieder: Lauf für mehr Zeit!

 

OB wettet mit Wöhlerschülern – Feldmann stellt Kampagne gegen Kinderarmut vor

„Topp, die Wette gilt“ hieß es beim Besuch des Frankfurter Oberbürgermeisters Peter Feldmann in der Wöhlerschule. Vor rund 300 Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 10 und 11 stellte der OB, der von Schulleiterin Renate Bleise und Vertretern des Elternbeirats begrüßt wurde, die Kampagne gegen Kinder- und Jugendarmut des Frankfurter Jugendrings  vor und beantwortete Fragen. (mehr …)

DLR-Raumfahrtshow an der Wöhlerschule

Auch bei der zweiten ISS-Mission von Alexander Gerst waren Wöhlerschüler wieder hautnah dabei!
Nach dem Live-Funkkontakt zur ISS während seines ersten Aufenthalts auf der ISS vor vier Jahren war heute die DLR-Raumfahrtshow an der Wöhlerschule zu Besuch.

In der abwechslungsreichen Wissenschafts-Show nahmen alle Schülerinnen und Schüler unserer 5. Klasse teil und hatten viel Spaß. Auf der Bühne wurde es spannend und lehrreich zugleich. Mit vielen Mitmach-Experimenten, bei denen auch Kinder auf der Bühne aktiv waren, mit virtuellen Reisen rund um die Raumstation und den schönsten Bildern unseres Planeten Erde wurde ein Bogen vom Start der Rakete über das Leben auf der ISS bis hin zum Wiedereintritt in die Erdathmosphäre gespannt.

Viele weitere Informationen für Kinder und Jugendliche rund um das Thema Raumfahrt findet man unter www.dlr.de/next.
(mehr …)