Neue Unterrichtsregelungen ab Mo., 07.06.2021

Aktueller Hinweis vom 06.06.2021
Alle Schülerinnen und Schüler kommen ab morgen, 07.06.2021, wieder in ihren vollständigen Lerngruppen in die Schule, denn:

Das Hessische Ministerium für Soziales und Integration hat auf seiner aktualisierten Homepage heute Vormittag gemeldet, dass der Wechsel von Landesstufe 1 zu Stufe 2 in Frankfurt am 07.06.2021 vollzogen wird. Gleiches schrieb vor ein paar Minuten Frau Spyra, die Leiterin des Schulamtes in Frankfurt, und sie fuhr fort: „ Somit sind gemäß der Vorgaben des Landes Hessen ab Montag, 07.06.2021, alle Schulen verpflichtet in den Präsenzunterricht zu wechseln.“

Die Regeln des aktuellen Hygieneplans sind weiter konsequent einzuhalten!


Wir erwarten voraussichtlich ab Montag, den 07.06.2021 eine weitere Öffnung der Schule: Die Schülerinnen und Schüler aller Klassen kommen dann wieder täglich in die Schule (eingeschränkter Regelbetrieb). Sobald wir eine offizielle Anordnung haben, werden wir diese am Wochenende in diesem Beitrag veröffentlichen. Bitte beachten Sie dazu auch Herrn Clößners Schreiben im Folgenden:


Liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

ich freue mich sehr darüber, Ihnen das Folgende schreiben zu dürfen.

In dem Schreiben von Frau Spyra, der Leiterin des Staatlichen Schulamtes in Frankfurt, vom 28.05.2021 heißt es:

„In Absprache mit dem Gesundheitsamt und dem Stadtschulamt wird Frankfurt „die Stufe II – weitere 14 Tage unter 100 bzw. Inzidenz an fünf Tagen unter 50“ in der KW 22 voraussichtlich am Donnerstag, dem 03.06.2021 (Fronleichnam) erreichen. Da Freitag, der 04.06. 2021 ein beweglicher Ferientag ist, beginnt der Unterricht somit ab Montag, dem 07.06.2021 unter den vom HKM vorgegebenen Regeln nach Stufe II, vorausgesetzt der Veröffentlichung durch das HMSI. Die Entscheidung des HMSI auf Grundlage der Inzidenzen nach RKI können Sie unter folgendem Link verfolgen:“

https://soziales.hessen.de/gesundheit/corona-in-hessen/in-diesen-kreisen-und-staedten-greift-die-bundes-notbremse

Wir können uns sehr auf diese weitere Schulöffnung freuen, die bedeutet, dass auch die Jahrgansstufen 7 bis 11 in den täglichen Präsenzunterricht (eingeschränkter Regelbetrieb) zurückkehren.

Ich wünsche Ihnen allen  ein schönes und auch – bildlich gesprochen – sonniges Wochenende.

Mit sehr herzlichen Grüßen,

Ihr Wolfgang H. Clößner
(Kommissarischer Schulleiter)