SV

Aktuelle SV

Schulsprecher:innen

  • Jul Boehle
  • Nelly Funk
  • Gianluca Lerose

Oberstufensprecher:innen

  • Friedrich Bahrenberg
  • Clara Ebersbach

Mittelstufensprecher:innen

  • Mana Efthekhari
  • Theodor Schündeln

Unterstufensprecher:innen

  • Mika Dehm
  • Marie Ziegler

Referent:innen

Finanz-AK: Nick Brandelski, Jinu Park
Umwelt- und Soziales (UMSO): Darya Sabet
Event-AK: Josephina-Marie Dahlhausen
Transparenz-AK: Leonie Comtesse
Sport-AK: Akim Noah Berhe, Lennart Neumann, Moritz Scheinert

Stadtschüler:innenrat (SSR): Akim Noah Berhe, Hannes Kaulfersch, Emma Natschke, Tom Rienecker
Schulkonferenz: , Sophie Putzmann, Hannah Zoe Rathgeb, Lorien Thies (Malin Eckhart, Sophie Kreissl, Daniel Ronizi)

Was ist die SV?

Die Schülervertretung ist ein sehr wichtiger Bestandteil unserer Schule. Unsere Aufgabe ist es, die Interessen der Schüler:innen zu vertreten und als Bindeglied zwischen Schüler:innen und Lehrer:innen, sowie der Schulleitung zu wirken.

Wir sind Ansprechpartner:innen für Schüler:innen und Lehrer:innen gleichermaßen und gestalten das Schulleben aktiv mit durch verschiedene von der SV initiierte und durchgeführte Aktionen, wie Sportveranstaltungen, Filmabende, die „Grüne Woche“, Unterstufenpartys und noch vieles mehr.


Hier gibt es ein Video das die SV gut erklärt.

Aufbau der SV

Geschäftsordnung

Die Geschäftsordnung finden Sie hier.

Die Klassensprecher:innen

In jedem Kurs und in jeder Klasse werden zwei Sprecher:innen gewählt, die Klassen- und Kurssprecher:innen. Ihre Aufgabe ist es, die Interessen der Schüler:innen der jeweiligen Klasse oder des Kurses gegenüber den Lehrer:innen und Eltern zu vertreten. Klassen/-Kurssprecher:innenn informieren im rahmen einer KL-Stunde über die aktuelle Themen der SV. Klassen- und Kurssprecher:innen sind Mitglied im Schüler:innenrat und nehmen an allen Sitzungen teil.

Die Schulsprecher:innen

Es gibt drei Schulsprecher:innen, die von der gesamten Schüler:innenschaft gewählt werden. Die Schulsprecher:innen übernehmen den Vorsitz im Schüler:innenrat und in den Stamm-SV Sitzungen. Sie sind Ansprechpartner:innen für die gesamte Schulgemeinde, treten für deren Interessen ein und sollen als Bindeglied zwischen Schüler:innen und Lehrkräften wirken. Zudem nehmen die Schulsprecher:innen an Konferenzen teil, um dort die Meinung der SV zu vertreten.

Stufensprecher:innen

Unter, Mittel- und Oberstufe haben jeweils zwei Vertreter:innen für ihre Stufe, die Stufensprecher:innen. Sie sind Ansprechpartner für die jeweilige Stufe, Mitglied im Schüler:innenrat und der Stamm-SV, um die Interessen der Schüler:innen zu vertreten.

Referent:innen

Für einen Referentenposten können alle Schüler:innen kandidieren und werden vom Schüler:innenrat für ein Jahr gewählt. Für jeden Posten gibt es einen Referenten/eine Referentin und dessen Stellvertreter/deren Stellvertreterin. Als Referent:in übernimmt man einen speziellen Aufgabenbereich und ist Teil des Schüler:innenrates und der Stamm-SV. Es gibt 5 verschiedene Aufgabenfelder: Event, Finanzen, Schulgestaltung, Sport, Transparenz.

Schulkonferenz-Delegierte

Auch für diesen Posten können alle Schüler:innen kandidieren und werden auch vom Schüler:innenrat gewählt, allerdings für eine Amtszeit von zwei Jahren. Als Vertreter:innen der SV nehmen die Delegierten an den Gesamtkonferenzen teil und informieren die SV über entsprechende Inhalte. Sie sind Mitglieder:innen des Schüler:innenrates und der Stamm-SV.

SSR-Delegierte

Alle Schüler:innen können für diesen Posten vom Schüler:innenrat gewählt werden. Sie nehmen an den Sitzungen des Stadtschüler:innenrates teil und informieren die SV über dort besprochene Inhalte. Auch sie sind Mitglied im Schüler:innenrat und der Stamm-SV.

SV-Verbindungslehrer:innen

Die SV-Verbindungslehrer:innen werden von den Schülervertreter:innen (SV + Klassen-/Kurssprecher:innen) für jeweils 2 Jahre gewählt. Sie sind das Bindeglied zwischen Schüler:innen/SV, dem Kollegium und der Schulleitung. In dieser Funktion stehen sie zur Konfliktberatung und Gesprächsmediation zur Verfügung. Dabei kann es sich um Probleme zwischen Schüler:innen, zwischen Schüler:innen und Lehrkräften oder auch um persönliche Themen handeln. Nach einem Erst-Gespräch wird gemeinsam beraten, welche Schritte sinnvoll sind, und wie die Verbindungslehrkräfte unterstützen können. Außerdem unterstützen sie die SV bei ihrer Arbeit und stehen auch hier beratend zur Seite.

Die SV-Verbindungslehrer Frau Amon und Herr Kwasny, bieten hierzu eine wöchentliche Sprechstunde an, in der Schülerinnen und Schüler vorbei kommen können, wenn es Fragen gibt oder Probleme angesprochen werden sollen: Dienstags in der 7. Stunde in Raum 517