Allgemein

Tag für Wöhler – Tag für Kommunikation

„Ein Gefühl und Bewusstsein für die Gemeinschaft schaffen“

Wer bin ich, wer bist du?
Was trennt uns, was verbindet uns?
Wer hört, was ich sage? Meine ich, was ich sage?

Solchen Fragen wollen wir mit Hilfe von externen Coaches und Experten*innen aus unterschiedlichen Institutionen auf den Grund gehen,

 

am 28. Januar 2019, unserem ersten
„Tag für Wöhler – Tag für Kommunikation“.

Einen ganzen Schultag lang widmen sich alle Schüler*innen und das gesamte Kollegium in altersgemischten und klassenübergreifend zusammengesetzten Gruppen unterschiedlichen Aspekten rund um das Thema KOMMUNIKATION. Weiterlesen »

Matheaufgabe des Monats Dezember

Alle, die Spaß am Knobeln haben, können teilnehmen, egal welcher Jahrgang. Bei regelmäßiger und erfolgreicher Teilnahme winkt am Schuljahresende ein Preis.

Abzugeben sind (ordentliche) Lösungen mit Name und Klasse in das Fach von Frau Siewers (Sws).

Trainieren mit den Profis… Shawn Huff von den Fraport Skyliners besucht die Basketball-AG

Heute war für alle TeilnehmerInnen der Basketball-AG ein besonderer Tag.

Der Profibasketballer Shawn Huff besuchte die Wöhlerschule und trainierte gemeinsam mit den SchülerInnen. Beim Dribbeln konnten alle ihr Können gegen Shawn Huff beweisen, ebenso beim Werfen. Später zeigte er seine Ball-Skills – er dribbelte den Ball mit unglaublicher Geschwindigkeit durch die Beine, hinter dem Rücken, jonglierte mit mehreren Bällen und und und…
Dann wurde 5:5 gespielt, natürlich war Shawn Huff mittendrinn und bewies mehrfach seine tolle Wurfsicherheit. Am Ende des Trainings bekamen alle ein Autogramm… oder mehrere… auf T-Shirts, Autogrammkarten und Bälle.

Das Training mit Shawn Huff war ganz besonderes Ereignis und alle verließen die Halle mit leuchtenden Augen. Am nächsten Tag waren die unterschriebenen T-Shirts überall auf dem Schulhof zu sehen.

Herzlichen Dank an die Fraport Skyliners für dieses einmalige Erlebnis!